Mittwoch, 25. Januar 2017

Black Beauty ist fertig!

Ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen, jeden Monat an einem Ufo weiter zu arbeiten. Im Januar habe ich es geschafft!!!
Mein erstes Ufo ist kein Ufo mehr!
Mein "Black Beauty" nach Jacqueline de Jonge ist fertig und hängt schon bei mir im Laden! 
Ich habe ihn mit anderen Stoffen als das Original gearbeitet. So habe ich alle Hintergrund - Zacken türkis genommen. Im Original wird hier mit 3 Stoffen gearbeitet. 
Dann habe ich für den Hintergrund einen Stoff mit blauen Rosen auf schwarzem Untergrund gewählt.
Die Streifen habe ich in schwarz - weiß genäht, während das Original einen bunten gestreiften Stoff hat.
Hier ist mal ein Foto vom Original - Quilt
Hier mal Detailaufnahmen vom quilting
In die weißen Flächen habe ich Herzen und Blumen gequiltet, in den Hintergrund - Zacken habe ich die Zacken gespiegelt.
In den schwarzen Feldern sind auch Herzen und in den schwarzen Zacken sind "Flammen"
Ich habe nicht viel gequiltet. In dem Stoff mit den Rosen kommt kein Quiltmuster zur Geltung.
Ich mag diesen Quilt. Besonders die Leuchtkraft der Farben.
Edeltraut hatte ja bei mir den Kurs belegt. Ihr Quilt ist ja auch fertig.
Kiki und Ariane haben ihren Quilt noch nicht fertig. Aber auf das Ergebnis bin ich schon gespannt!

Mal sehen welches Ufo ich im Februar angehe...

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen