Sonntag, 25. Juni 2017

Blumen - Tischläufer

Am Freitag, beim Moonlight - Patchwork, habe ich meinen neuen Tischläufer angefangen. Eigentlich wollte ich ihn gestern noch fertig nähen, aber manchmal kommt es anders, als man denkt. Und so habe ich mich heute Vormittag gleich an die Nähmaschine gesetzt und ihn fertig genäht.
Dieser Tischläufer ist nach einem Bild aus dem www entstanden. Er gefiel mir auf Anhieb so gut, dass ich ihn einfach nachnähen musste. Ich wusste auch sofort, aus welchen Stoffen ich ihn nähen möchte, denn ich finde den "Aria" von Kate Spain in Kombination mit dem türkisen "Dimples" einfach toll.
Auf diesem Foto ist sehr gut zu sehen, dass die Blumen plastisch sind.
Als Blütenmitte habe ich Kugelknöpfe aufgenäht.
Er ist ca. 80 x 30 cm groß geworden, aber dieses Muster ist ja sehr einfach beliebig erweiterbar.

Für heute habe ich mir noch ein neues Projekt vorgenommen und damit werde ich gleich beginnen, denn das heutige Wetter ist perfekt, um den Tag an der Nähmaschine zu verbringen.

Ich wünsche euch einen schönen und kreativen Sonntag!

Samstag, 24. Juni 2017

Einhorn Rucksack

In dieser Woche war viel los bei CoRo`s.
Ich weiß gar nicht, was ich euch als erstes zeigen soll....

In den Kinderkursen werden gerade Einhörner oder Beutel mit Einhörnern genäht.
Daher habe ich am Donnerstag Vormittag auch mal einen Beutel/Rucksack aus den tollen Stoffen mit den Einhörnern genäht.
Ich bin ja mal gespannt, wie lange der in meinem Laden bleibt....
Das erste von den Einhorn - Kissen ist nämlich auch schon verkauft.....

So, jetzt geht es erst einmal wieder an die Nähmaschine, damit ich euch morgen zeigen kann, was ich gestern beim Moonlight - Patchwork angefangen habe. Dieses neue Projekt ist nämlich schon fast fertig.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Mittwoch, 21. Juni 2017

Neue Ware eingetroffen

Heute ist wieder ganz viel Ware eingetroffen.
Ganz neu bei CoRo`s Patchwork ist die Basic - Serie "Dimples" von Makower.
Außerdem habe ich die Fantasy - Serie von Makower in den Shop gestellt - Stoffe und Panel mit Einhörnern - mit den passenden Beistoffen.
Außerdem neu habe ich die Serie Marina - eine Serie mit maritimen Stoffen.
Diese muss ich aber erst noch in den Shop stellen....

Dann ist noch einiges an Zubehör neu im Laden.
Da gibt es z. B. Einhörner - Knöpfe, einen neuen, ergonomisch geformten Rollschneider, Schablonen usw.
Aber diese Artikel werde ich in den kommenden Tagen so nach und nach erst in den Shop stellen. 
Die neuen Artikel findet ihr dann hier:

Freut euch auf viele Neuigkeiten!

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche!

Montag, 19. Juni 2017

Einhorn - Kissen

In der letzten Woche kam Lena zum Kinder - Nähkurs und brachte eine Zeitschrift, in der ein Einhorn - Kuscheltier und eine Kinderdecke mit einem applizierten Einhorn war, mit. Lena hat dann angefangen das Kuscheltier zu nähen.
Ich habe mir die Zeitschrift auch gekauft und die Einhorn - Applikation ein wenig verkleinert. Da ich neue Stoffe mit Einhörnern und Regenbogen habe, habe ich dann Kissen mit der Einhorn - Applikation genäht.
Als Hintergrundstoffe habe ich die Glitzer - Stoffe aus der BeColorful Collection genommen.
Ich fand, dass die einfach perfekt zu den Einhörnern passen.

Aus den anderen Stoffen aus der "Einhorn - Serie" werde ich noch eine Tasche für kleine Mädchen nähen.

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche.

Freitag, 16. Juni 2017

Crossfire ist fertig

Gestern hatte mich der Alltag wieder.
Am Vormittag habe ich mich erst einmal daran gemacht, eine Menge Änderungen wegzuarbeiten, denn durch meine Krankheit und den Urlaub ist einiges liegen geblieben.
Ich habe eine Hose, eine Bluse und 2 Gardinen gekürzt. Dann habe ich noch Träger an ein Abendkleid genäht.
Danach hatte ich keine Lust mehr auf Änderungen, und so habe ich dann für meinen "Crossfire" endlich das Vlies und die Rückseite zugeschnitten, ihn geklebt und anschließend gequiltet.
Danach ging es dann in die Mittagspause und nachmittags war dann Kinder - Nähkurs.
Abends ging es dann ja mit dem Erwachsenen - Kurs weiter, aber der hat gestern Abend nur in einer kleinen Runde stattgefunden. Somit hatte ich dann Zeit für das Binding und ich konnte ihn gestern Abend fertig nähen.
Dieses Wochenende werde ich endlich die Anleitung dafür schreiben und die Materialpackung dafür fertig machen, damit beides dann in den Onlineshop gehen kann.

Heute Vormittag standen wieder Änderungen auf dem Plan, aber heute Abend werde ich an einem Ufo weiter arbeiten.

Ich wünsche euch allen ein schönes - und hoffentlich kreatives Wochenende!

Donnerstag, 15. Juni 2017

Dankeschön!

Auf diesem Wege möchte ich mich bei allen bedanken, die gestern an mich gedacht haben und mir zu meinem Geburtstag gratuliert haben.
Die Glückwünsche - egal ob persönlich, telefonisch, über facebook, per Mail oder per What`s App.
Die Glückwünsche waren so zahlreich, dass ich mich nicht bei jedem einzelnen bedanken kann.

Ich hatte gestern einen wunderschönen Tag.
Das Wetter zeigte sich auch von seiner besten Seite und so konnten wir die Zeit bei mir im Garten verbringen.

Und dann kam am späten Nachmittag noch Überraschungsbesuch!
Jennifer, Dorit und Tanja kamen noch auf ein Gläschen Sekt vorbei! Und schaut mal, was sie mir mitgebracht haben:
Einen "Knöpfe - Ahorn"!

Leider ist das Foto nicht so schön geworden, denn auf meiner Terrasse ist es morgens noch ein wenig schattig, aber ich wollte euch dieses tolle Geschenk einfach zeigen.

Ich habe mich riesig über alle Glückwünsche und Geschenke gefreut!

Heute ist der Alltag wieder da und es ist auch für heute ein richtig schöner Sommertag angesagt. Aber gleich geht es wieder in den Laden. Dort warten noch eine Menge Kundenaufträge auf mich, die erledigt werden wollen. Heute Nachmittag ist dann wieder Kinder - Nähkurs und heute Abend der Erwachsenen - Anfängerkurs. 

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag!

Freitag, 2. Juni 2017

CoRo`s Patchwork macht Urlaub!

Ich mache Urlaub!
Daher bleibt mein Laden vom 6.6. - 10.6. geschlossen.
Ab Montag, den 12.6. ist mein Laden wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet.
Ich wünsche euch allen eine schöne, verkürzte Arbeitswoche.

Kurs "Patchwork für Anfänger"


Guten Morgen,
gestern war wieder der Kurs "Patchwork für Anfänger"
Tanja arbeitet an ihrer ersten Patchworkdecke aus Dreiecken und Quadraten. Dafür hatte sie zuhause schon eine Menge vorbereitet, sodass sie gestern super selbstständig ihre ersten 3 Reihen ausgelegt und genäht hat.
Für Jennifer und Dorit standen gestern Applikationen auf dem "Stundenplan". Dorit hat dann erst einmal einen 4 - Patch genäht und auf diesen dann eine Garnrolle appliziert.
Diese Applikation hat sie anschließend mit einem Verlaufsgarn verziert, sodass sie eine hell - dunkel - Schattierung auf dem "Garn" angebracht hat.
Jennifer arbeitet gerade an 2 verschiedenen Quilts - einmal eine Kombination aus Panel und verschiedenen Patchwork - Blöcken (gemeinsames Projekt mit Dorit) und einen Zombie - Quilt. Dieses Panel von "Lille Stofhus" hatte ich ihr geschenkt, da sie mich bei der Ausstellung so toll unterstützt hatte.
Für diesen Quilt hat sie den ersten Block genäht
Hierfür hat sie dann gestern die ersten Blöcke mit Applikationen genäht
Es war wieder ein super toller Kursabend. Auch haben wir wieder super durchgehalten :-) Es hat wieder so viel Spaß gemacht, sodass wir erst um 23:30 Uhr Feierabend gemacht haben...

Ich wünsche euch ein super schönes Wochenende!

Dienstag, 30. Mai 2017

Mystery - BOM

Ab Mitte Juni möchte ich einen Mystery - BOM (Block of the month) anbieten. Da ich die Materialpackungen in 2 verschiedenen Farbvarianten anbieten möchte, würde mich vorab interessieren, welche Farbkombi du bevorzugen würdest.
Die Farbkombis, die am meisten gewünscht werden, werde ich dann für den BOM zusammenstellen.
Daher freue ich mich über ganz viele Farbwünsche.

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag Abend

Montag, 29. Mai 2017

"Crossfire"

Ich habe viele neue Batiken in wunderschönen Rot - und Jeansblau - Tönen bekommen. Da ich Batiken liebe, musste ich gleich etwas daraus nähen.
Also habe ich heute die Tischdecke "Crossfire" entworfen.
Das Top habe ich heute genäht.
Ich liebe diese Farben (im Original sind sie noch viel schöner!)

Morgen werde ich die Tischdecke mit Vlies und Rückseitenstoff versehen und quilten. Dann fehlt nur noch das Binding.

Auch die Anleitung ist schon Stichwortartig fertig. Die muss dann noch ins Reine geschrieben werden und dann gibt es die Anleitung und die Materialpackung bei mir im Shop.

Ich hoffe, ihr hattet einen genauso kreativen Montag wie ich. 

Ich wünsche euch eine schöne Woche!

Sonntag, 28. Mai 2017

Spontaner Nähsonntag

Heute haben Jennifer, Dorit und ich uns ganz spontan zum gemeinsamen nähen getroffen. Beim letzten Ikea - Besuch haben Jennifer und ich eine Kabeltasche aus Plastik gefunden. Diese haben wir dann mitgenommen, um uns einen Taschenschnitt davon anzufertigen. 
Jennifer hatte diese Tasche diese Woche schon einmal Probe genäht. 
Und der Clou an der Tasche ist, dass sie an den Seiten mit Druckknöpfen geschlossen wird. Hier ist Jennifer`s Tasche einmal offen
Diese Tasche wollten Dorit und ich heute nähen, allerdings haben wir die Außentasche dann in 2 verschiedenen Stoffen genäht. 
Dorit hat sie für ihre Tochter in grün/orange genäht und mit einem Eulenstoff gefüttert
Ich habe eine ganz neue maritime Stoffserie in meinem Laden und fand diese perfekt für diese Tasche.
Ich habe die Naht zwischen den beiden Stoffen dann noch mit einem maritimen Webband verziert.
Hier mal ein Bild von der Taschenparade

Und da Jennifer diese Tasche ja schon einmal genäht hat, hat sie erst einen Leckerli - Beutel für den Hundespaziergang genäht
Und dann noch eine Einkaufstasche aus beschichteter Baumwolle
Wir hatten einen super schönen und effektiven Näh - Sonntag, den wir nur für ein spontan zusammen gewürfeltes Mittagessen unterbrochen haben und mit einem ausgiebigen Waldspaziergang mit den Hunden abgeschlossen haben.

Ich hoffe, ihr hattet einen genauso schönen Sonntag wie wir.

Samstag, 27. Mai 2017

Wäschesack genäht

Die Urlaubszeit steht vor der Tür.
Und beim Stickbär gab es eine neue Stick - Datei:
"Wäsche" kombiniert mit Kreuzstich - total schön.

Und darum habe ich heute einen Wäschesack genäht, aus dem super schönen Rosenstoff von Moda, kombiniert mit einem zartbeigen, rosa gepunkteten Stoff von Lecien. Dann noch die Stickerei drauf und fertig
Die Kordel passt nicht ganz farblich dazu (ich hatte nichts anderes zuhause...), aber die werde ich dann am Montag noch einmal austauschen.

Ich wünsche euch noch ein schönes, sonniges Rest - Wochenende!

Freitag, 26. Mai 2017

Neues Familienmitglied

Ich habe diese Woche ein neues Schnittmuster bekommen. Dieses musste ich dann gestern erst einmal Probe nähen, obwohl ich eigentlich krank bin. Aber ich konnte einfach nicht widerstehen. Und so habe ich ein paar Stoffe aus meiner Restekiste geholt und gestern Abend dann genäht.
Nun haben wir ein neues Familienmitglied:
Patchwork Cat
Aber ich glaube, sie wird sehr schnell Abnehmer in meinem Laden finden, wenn sie dann nächste Woche in meinem Schaufenster steht..

Es ist eine super tolle, englische Anleitung. Aber auch für Leute, die kein englisch können, ist die Anleitung super, denn Pauline hat auf ihrem Blog eine Foto - Anleitung hierfür.

Ich wünsche euch allen ein super schönes und sonniges Wochenende.

Donnerstag, 25. Mai 2017

Ein Ufo fertig gestellt

Gestern habe ich mal ein Ufo fertig gemacht.
Dieser Tischläufer ist leider viel zu lange in der Versenkung verschwunden....
Das Top habe ich an einem Tag genäht und dann kamen viele andere Projekte dazwischen.
Gestern Abend habe ich ihn dann gequiltet und das Binding genäht.
Für das Foto habe ich ihn dann mal auf meinen Gartentisch gelegt. Hierfür passt er auch genau und die Farbkombi gefällt mir richtig gut.
Leider kommen die Farben nicht so zur Geltung.

Diesen Bargello werde ich sicher noch einmal nähen.

Ich wünsche euch allen einen super schönen und sonnigen Vatertag.

Samstag, 20. Mai 2017

Unsere Schleswig Holstein Quilts

Heute komme ich endlich dazu euch die Quilts der "flinken Nadeln" zu zeigen.
Meine Möllner St. Nikolai Kirche habe ich euch ja schon gezeigt und hier sind die anderen Damen mit ihrem "Frühling in Schleswig Holstein"

Das ist Jennifer - es ist übrigens ihr erster Quilt!
Birgit hat einen Blütenkranz gearbeitet
Gaby hat sich für verschiedene maritime Motive entschieden
Astrit hat einen Bargello mit Regenbogen und Rapsfeldern gearbeitet
Sabine hat eine Schleswig Holsteinische Landschaft mit Windrädern gemacht
Dann ich mit meiner Nikolaikirche
Melanie hat eine Dünenlandschaft genäht
Und Christina hat sich auch für maritime Motive entschieden
Und hier ist ein Foto von Antjes Quilt, leider ohne Antje, da sie an dem Wochenende krank war.
In allen Quilts ist übrigens dieser Stoff versteckt...
Hast du ihn überall gefunden????

In den nächsten Tagen gibt es dann noch mehr Bilder von der Ausstellung. 
Nun geht es erst einmal ab in den Laden, denn heute ist Kurs "Freies Maschinenquilten"

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Mittwoch, 17. Mai 2017

Ausstellung "Frühling in Schleswig Holstein"

Am Sonntag Abend war unsere Ausstellung wieder vorbei.....
So lange haben wir alles vorbereitet...
So viel haben wir dafür gearbeitet....
Und so schnell ist es wieder vorbei....

Am Montag hieß es dann: erst einmal wieder meinen Laden einräumen. Da ich letzte Woche aber wieder so viele neue Stoffe bekommen habe, brauchte ich erst einmal wieder neue Regale. Die wurden dann auch aufgebaut und die Stoffe wurden dann wieder eingeräumt, denn am Dienstag hatte mein Laden wieder geöffnet.

Nun aber erst einmal eine kleine Nachlese der Ausstellung.
Wir hatten Quilts aus 7 Bundesländern und es waren ca. 200 Patchworkarbeiten zu sehen.
Aber jetzt erst einmal ein paar Bilder.
Das sind "Die flinken Nadeln" aus Mölln, allerdings fehlt hier Antje, da sie zur Zeit der Ausstellung krank war.
Jede hat einen Quilt mit dem Thema "Frühling in Schleswig Holstein" genäht. Die Quilts seht ihr hier im Hintergrund.
Ich habe mich bei diesem Thema für die Möllner Nikolai Kirche als Motiv entschieden - und natürlich durfte auch unser Till Eulenspiegel nicht fehlen!
Dieser Till Eulenspiegel ist von der Hamburger Patchworkgruppe.
Sabine hat einen Workshop angeboten: Hexagone lieseln. Der wurde rege angenommen und so hat Sabine es am Samstag noch nicht einmal geschafft sich die Ausstellung in Ruhe anzusehen.
Leider kann ich euch nicht alle Fotos der Ausstellung hier zeigen, aber ich möchte euch trotzdem eine kleine Auswahl zeigen.
Hier ist die blaue Wand
und hier die Wand mit Osterdeko und Katzen.
Hier sind ein paar graphische Quilts, die einen  Blumenquilt einrahmen.
Und hier ein traumhaft schöner Trapunto
Das sind ein paar von meinen Quilts
Hier gibt es mal einen Blick in ein Klassenzimmer. Schaut euch nur den tollen Schmetterling - Quilt an
Hier mal eine Aufnahme aus der Nähe
Ist der nicht traumhaft gequiltet?

Und noch ein Blick in einen weiteren Klassenraum.
Hier sind einige graphische Quilts
Dieser Salamander Quilt war eines der vielen Highlights auf der Ausstellung.
Hier mal ein Blick auf die Empore. Hier war die Tombola untergebracht.
Leider habe ich keine Bilder von den gesamten Tombola Preisen, aber ein Bild von der Gewinnerin des Hauptpreises

Sie hat sich riesig gefreut und der Quilt bekommt jetzt einen Ehrenplatz in ihrem Wintergarten.

So, genug für heute. In den nächsten Tagen werde ich euch noch ein paar Bilder zeigen.

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche.