Dienstag, 15. September 2015

Krabbeldecke

Heute ist wieder ein Kundenauftrag fertig geworden. Diese Krabbeldecke für einen kleinen Jungen habe ich mit der Longarm gequiltet.
Leider ist das Bild etwas unscharf, aber ich denke, es ist auch so zu erkennen. Da ich nicht nur Namen und Geburtsdatum rein quilten wollte, habe ich hier mal die Motive für das Quiltmuster aufgegriffen. 
Da findet man nun im Rand das Tatü Tata genauso wie 
die Ampel und noch einiges mehr. Außerdem gibt es dann noch den Laster,
 die Katze und und und.
Hier eine Aufnahme der Rückseite.
Die Schriftzüge habe ich mit Meander -  Linien verbunden. Neben einer Sonne habe ich dann auch noch den Namen und das Geburtsdatum rein gequiltet.

1 Kommentar: