Donnerstag, 20. Dezember 2012

Bilderbuch für meine Enkelin

Jetzt ist es fertig - ein Bilderbuch zum spielen für meine Enkelin. 
Diese Art Buch habe ich bei einer lieben Bekannten gesehen und war total begeistert. Das ist ein Bilderbuch zum anfassen und nicht nur zum angucken. 

Auf die Vorderseite habe ich den Titel "Bilderbuch für Vanessa" gestickt.
 Auf die erste Seite habe ich einen Kinderwagen appliziert und auf der zweiten Seite ist ein Steckkissen, ein Baby, eine Flasche und ein Pullover.
Hier ist die Decke aus dem Kinderwagen geholt, das Baby angezogen und die Flasche "trinkbereit".
 Auf den Seiten 3 und 4 ist ein Apfelbaum, ein Korb und Wäsche an einer Wäscheleine, welche natürlich abgenommen werden kann.
  Ein Teil der Äpfel sind gepflückt und in den Korb gepackt worden.
 Die Anziehpuppe ist auf der nächsten Seite...
 ... und hier ist eine Tasche.
 Diese Tasche ist für die Aufbewahrung der verschiedenen Kleidungsstücke gedacht.
Alle abnehmbaren Teile sind mit der S 320 verstärkt und haben auf der Rückseite einen Klettpunkt, damit sie an den entsprechenden Stellen haften. Das nähen hat mir so viel Spaß gemacht, sodass ich diese Bilderbücher auch als Auftragsarbeiten ausführen werde.

Kommentare:

  1. Das ist eine ganz tolle Sache und ich kann mir gut vorstellen, dass es Spaß gemacht hat.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  2. Also das ist ja echt toll, hast du super gemacht, und wird deiner Enkeltochter sicherlich viele schöne Stunden bescheren :)

    LG Sabine aus Ö

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Cordula,

    das ist ein ganz tolles Buch.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Cordula,

    super gelungen ist das Bilderbch ....und eine ganz tolle Idee!

    HG Klaudia

    AntwortenLöschen