Montag, 27. Februar 2017

Tischläufer "Mohn for ever"

Ich habe den Frühling eingeleitet
Gestern ist er fertig geworden: 
Mein Tischläufer "Mohn for ever".
Auch habe ich gestern die Anleitung dafür geschrieben.

Nun wird er Probe genäht. Sowie ich die Rückmeldungen der Probenäherinnen habe, wird es diese Anleitung und auch die Materialpackung hierfür bei CoRo`s Patchwork & Nähdesign geben.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.

Sonntag, 26. Februar 2017

Vorbereitung auf das Nähwochenende.....

Birgit aus meiner Patchwork - Gruppe hat einen Bargello - Tischläufer aus einer Patchworkzeitschrift genäht.

Als wir letztes Wochenende auf der Stoffmesse in Hamburg waren, habe ich super schöne weiße, graue und schwarze Stoffe mit einem leichten Schimmer gefunden. Da kam dann die spontane Idee, dass ich diesen Läufer für mich ja aus diesen Stoffen nähen könnte. Dieses Projekt war dann eines der vielen Projekte für das kommende Wochenende.

Gestern wollte ich dann schon einmal mit den Vorbereitungen anfangen und schon einmal die Streifen dafür schneiden. 
Dann habe ich mir gedacht, ich könnte ja wenigstens schon einmal die Streifen aneinander nähen...

Dann wollte ich schon einmal die Streifen für den Bargello schneiden und auslegen. Ich könnte dann ja schon einmal sehen, wie er in etwa in dieser Farbkombi wirkt....

Aber da war dann irgendwie ein Lauf und abends war dann das Top fertig!
Leider kommt der Glanz der einzelnen Stoffe auf dem Foto nicht so zur Geltung, aber auf dem einen weißen Stoff ist ein Hologramm Druck. Ich glaube, das ist zu sehen. Diesen Stoff hatte ich noch bei mir in meinem Stoffvorrat.

Heute stehen noch einige Änderungen auf dem Programm, aber ich glaube, ich werde diesen Tischläufer heute noch fertig machen.

Ich wünsche euch allen einen schönen, und vor allem kreativen Sonntag.

Samstag, 25. Februar 2017

Sonderauftrag

Vor einiger Zeit erreichte mich ein Sonderauftrag.
Ich sollte einen Patch für einen Hundemantel nach einem Foto anfertigen. 
Ein kleiner Labrador soll zum Assistenzhund ausgebildet werden und das soll für alle sichtbar sein.
Also wurde dann die erste Probe gestickt.
Die Kundin war mit der Probe zufrieden und dann habe ich die ersten beiden Patches fertig gestickt und auf einen Hundemantel genäht
Heute morgen erreichte mich dann dieses Foto...
...mit der Beschriftung: Er sieht super aus! Vielen Dank!!
Ich denke, die Kundin ist zufrieden (kann ein Tag schöner beginnen?) und ich kann die anderen Hundemäntel auch mit den entsprechenden Patches ausstatten.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

Freitag, 24. Februar 2017

Vorfreude

Nächstes Wochenende ist es soweit:
Das Näh - Wochenende mit 9 Mädels!
Ich freue mich schon riesig!
Dieses Mal geht es nach Waren an der Müritz. Dort werden wir von Freitag bis Sonntag nähen, bis die Nadeln glühen oder uns der Stoff ausgeht.
Doch was will ich dort nähen?
Ich hätte mindestens 10 Projekte, die ich nähen könnte.
Da gibt es ein paar Ufos, an denen ich eigentlich weiter arbeiten könnte.
Dann gibt es einige neue Projekte, die in der Planung sind.
Dann kam von einer Teilnehmerin ein Projekt, welches ich am liebsten auch nähen würde.
Dann sind da ja noch die neuen Stoffe, die ich letzes Wochenende von der Stoffmesse in Hamburg mitgebracht habe. Daraus möchte ich ja noch einen Tischläufer für mich privat nähen.
Und dann ist da der neue Tischläufer, den ich für meinen Laden nähen wollte - Das Top ist schon fertig!
Also viel zu viele Projekte für ein Wochenende....
Mal sehen, für welches ich mich dann entscheide.
Auf jedem Fall freue ich mich schon riesig.

Ich wünsche euch ein schönes, kreatives Wochenende!

Donnerstag, 23. Februar 2017

Alle Batiken im Angebot

Diese Woche habe ich alle Batiken drastisch reduziert.
Bis einschließlich Donnerstag, den 2. 3. kosten alle Batiken 
15 € per Meter !!!!!
Da ich nächste Woche von Freitag bis Sonntag nicht im Laden bin (ich gönne mir ein Näh - Wochenende), solltet ihr eure Bestellung bis spätestens Donnerstag 12 Uhr gemacht haben. Dann habt  ihr eure Stoffe noch rechtzeitig vor dem Wochenende!

Ich wünsche euch 
VIEL SPAß beim stöbern und shoppen.

Dienstag, 21. Februar 2017

Neu bei CoRo`s

In der Woche sind meine Patchwork - Kurse alle ausgebucht. Ich habe leider keine Kapazitäten mehr für mein Patchwork - Cafe frei. Die Wochenendkurse haben immer bestimmte Patchwork - Themen.

Nicht jede möchte immer wieder ein neues Projekt beginnen.
Fast alle haben genügend angefangene Projekte im Schrank liegen. Hier fehlt ein Anstoß oder kleine Hilfestellungen, um die Projekte fertig zu stellen.

Hierfür biete ich jetzt Moonlight - Patchwork an!

Wir treffen uns freitags ab 16:30 Uhr zum gemeinsamen nähen. Hier wird in kleiner Runde genäht, solange wir lustig sind. 
Ich sorge für Getränke und einen kleinen Snack und bin bei auftretenden Fragen gerne für euch da. Die Kosten hierfür betragen 25 €

Die ersten Termine für das Moonlight - Patchwork sind:

24. Februar
10. März
17. März

Weitere Termine folgen.

Anmeldung bitte per Mail an
coro@patchwork.sh

Sonntag, 19. Februar 2017

Ausstellung im Mai

Am 13. und 14. Mai mache ich mit meiner Patchwork - Gruppe hier in Mölln eine Patchwork - Ausstellung. Hierfür arbeiten wir alle ordentlich, um euch eine möglichst abwechslungsreiche Ausstellung zu zeigen.

Es wird aber nicht nur Quilts von unserer Gruppe zu sehen geben, sondern wir zeigen euch über 100 Quilts aus ganz Deutschland.

Wir möchten euch zeigen, was wir sonst noch so alles nähen, daher werden dort auch Taschen, Kissen Tischläufer und, und, und zu sehen sein.

Kathrin Brunßen zeigt euch, wie die Amish People an einem Stangenrahmen quilten.

Außerdem machen wir eine Tombola mit vielen selbst genähten Preisen. Hier ist der Hauptpreis ein Quilt.

Schüler aus der Oberstufe sorgen in der Cafeteria für euer leibliches Wohl.

Und wenn ihr ordentlich Ideen gesammelt habt, könnt ihr euch in der Ladenstraße gleich die entsprechenden Materialien dafür mitnehmen.

Der Erlös der Ausstellung geht an das Marion Dönhoff Gymnasium hier in Mölln.

Am Freitag sind auch schon die Flyer frisch gedruckt bei mir angekommen und die habe ich gestern in Hamburg auf der Stoffmesse auch schon fleißig verteilt. Hier ist er:
Patchwork -Frühling in Schleswig Holstein heißt die Ausstellung. Hier werden aber nicht nur Quilts gezeigt, die mit dem Thema Frühling zu tun haben. Nur ein Teil dieser Ausstellung hat dieses Thema und zu diesem Thema zeigen euch "Die flinken Nadeln", wie sie dieses Thema umgesetzt haben.

Jede unserer Patchwork - Gruppe näht einen Quilt nach diesem Thema in dem gleichen, vorgegebenen Maß. Wir möchten euch damit zeigen, wie vielfältig Patchwork sein kann.

Auch wenn ich eigentlich unbedingt an meinem Ausstellungsquilt arbeiten müsste.... Heute werde ich einen Frühlings - Tischläufer nähen. Für diesen Tischläufer werde ich dann die Anleitung schreiben, damit ich hierfür die Materialpackung anbieten kann.

Jetzt wünsche ich euch einen schönen, kreativen Sonntag und hoffentlich sehen wir uns im Mai auf der Ausstellung!

Donnerstag, 16. Februar 2017

Nur noch heute!!!!

Nur noch heute gibt es dieses Angebot bei CoRo`s Patchwork & Nähdesign:
15 % auf das gesamte Sortiment!
Ich wünsche euch viel Spaß beim stöbern!

Ich nähe ja nicht nur für meinen Laden, daher mache ich bei einem Blocktausch mit - eine super spannende Geschichte. Hier hat jeder seinen Wunsch zum Block mitgeteilt. Nun näht jede Teilnehmerin für jede Teilnehmerin einen Block nach ihren Wünschen. 
Eine Teilnehmerin wünschte sich Sterne in Regenbogenfarben mit dunkelblauem Hintergrund. Ich habe einen Stern in gelb. orange und rot mit einem tief blauen Hintergrund genäht. Ich dachte, noch einmal bügeln und noch einen Rand herum und dann passierte das:

Beim bügeln kam ein wenig Wasser aus dem Bügeleisen und die blaue Batik ist sofort ausgelaufen und hat die den gelben Stoff verfärbt. Das ist mir noch nie passiert, auch nicht beim waschen. Vor allem sind es alles Batiken, die ja schon mehrfach behandelt worden sind. Und so musste ich dann einen neuen Block nähen. Den habe ich allerdings vergessen zu fotografieren....

Und dann habe ich mir noch einen Rucksack genäht. Ich brauchte unbedingt einen richtig stabilen Rucksack für meine beiden Ordner für die Noten vom Akkordeon - Orchester. Stoff mit Noten hatte ich noch bei mir zuhause liegen und so habe ich ihn dann mit dem stabilen Taschenvlies Style Vil von Freudenberg gefüttert.
Auf die Klappe habe ich einen Violinschlüssel gestickt.

Geschlossen wird er mit Kordel und mit einem Magnetknopf.
Er hat auch verstellbare Träger. 
Am Dienstag hatte ich ihn dann auch gleich mit zur Probe. 

Jetzt muss ich mich erst einmal wieder mit Änderungen beschäftigen, denn ich habe hier einige Winterjacken liegen, die einen neuen Reißverschluss brauchen.....

Ich wünsche euch allen einen schönen Donnerstag!!!

Mittwoch, 15. Februar 2017

Heute mal einiges Neues

Diese Woche bin ich wieder "alleine" in meinem Laden. Die 2 Wochen mit meiner Praktikantin ist schon wieder vorbei. Wo ist bloß die Zeit geblieben?
Caroline hat natürlich nicht nur Aufgaben während ihres Praktikums übernommen, sondern auch etwas für sich genäht. Sie kam mit einer Patchwork - Zeitschrift, in der eine Tasche war, die sie sich gerne nähen wollte. 
Nachdem sie sich den Stoff ausgesucht hatte und ein Stück Stoff bestickt war, hat sie jeden Tag ein wenig an der Tasche genäht. 
Und hier ist ihr Werk:
Ich finde, sie kann stolz auf diese schöne Tasche sein.
Ich hoffe, sie konnte einige positive Eindrücke aus meinem Laden mitnehmen.

Am Montag Nachmittag ist der Kinder - Kurs ausgefallen. Daher habe ich ihn für einen ausgiebigen Näh - Tag genutzt.
Am Vormittag waren Birgit und Jennifer mit im Laden. Jennifer hat begonnen einen Schnitt für eine Jacke zu ändern. Birgit ist mit mir noch bis zum späten Nachmittag im Laden geblieben.
Birgit hat an einem Quilt für die Ausstellung im Mai gearbeitet.

Ich war auch nicht untätig. Vormittags habe ich mit Rat und Tat zur Seite gestanden und einige Änderungen fertig gemacht. Birgit hatte noch ältere Zeitschriften mitgebracht. Ein Kissen aus der einen Zeitung hat mir sehr gefallen, daher habe ich das dann genäht.
Und da ich dann noch Stoffreste über hatte, habe ich dann noch eins genäht.
Abends habe ich dann noch zuhause weiter genäht. Da habe ich dann das Einhorn "Lilly" genäht.
Lilly war gestern DER Star in meinem Laden. Bereits im Vormittags - Kurs haben Gunda und Jutta mit Lilly gekuschelt. Gunda hat Lilly nicht mehr aus den Augen gelassen.

Gestern Nachmittag haben die Kinder mit Lilly gekuschelt. Zum Schluss lag sie auf einem Kissen im Schaufenster.

Ich vermute, dass Lilly nicht lange in meinem Laden sitzen wird, daher werde ich ihr noch eine Schwester nähen. Mal sehen, vielleicht wird es auch eine ganze Einhorn - Herde.....

Das war mal ein außergewöhnlich langer Post.

Ich wünsche euch allen einen schönen, sonnigen Mittwoch!!!

Freitag, 10. Februar 2017

NEUES WOCHENANGEBOT!!!

Diese Woche gibt es wieder ein neues Wochenangebot bei CoRo`s Patchwork!!!!
Diese Woche - bis einschließlich 16. Februar - gibt es auf das gesamte Sortiment
15 % Rabatt!!!

Ich wünsche euch viel Spaß beim shoppen und natürlich ein 
SCHÖNES WOCHENENDE!

Dienstag, 7. Februar 2017

Sabines Bild ist fertig

Letzte Woche war ich ja fast nur mit aufräumen und Kurse geben beschäftigt. Diese Woche läuft es nun wieder etwas ruhiger bei mir im Laden. Gestern Vormittag habe ich mir dann ein wenig Zeit für meine Praktikantin genommen und so einige Stick - Aufträge fertig gemacht. Einer davon war diese Mütze, die auch wieder mit Namen versehen werden sollte.
Außerdem war Sabine gestern Vormittag wieder bei mir im Laden. Sie hat ihr Bild fertig gestellt, welches wir dann auf einen Keilrahmen gezogen haben
Hier hatte sie den Bargello aus meinem Bargello - Kurs als Vorlage genommen. Dieser war ja hochkant. Wir haben ihn dann in waagerechter Form ausgedehnt. Die Vorlage für den Baum hat sie aus dem Internet. Nachdem sie den appliziert hatte, fehlte noch etwas. Wir haben einiges ausprobiert, aber letztendlich hat sie sich für die Vögel und Katzen entschieden. 
Die hat sie dann auch appliziert. 
Gestern ging sie ganz stolz mit ihrem fertigen Bild nach Hause.
Was als nächstes Projekt mit Sabine auf dem Plan steht, weiß ich noch nicht, aber es wird sicher wieder ein Bild werden. Ich bin schon ganz gespannt.

Ich wünsche euch allen einen kreativen und möglichst stressfreien Dienstag.

Sonntag, 5. Februar 2017

Alle Stoffe eingeräumt

Es ist geschafft!
Nachdem ich alle Stoffe in den Shop gestellt habe, habe ich alle Stoffe neu sortiert und in die Regale gepackt.
Mittlerweile stapeln sich die Stoffe bis unter die Decke.
Die Wand und auch der Schrank an der anderen Wand ist mittlerweile randvoll.
In dem letzten Jahr habe ich mein Sortiment gewaltig erweitert. Ich glaube, ich muss mich direkt mal daran machen und die Stoffballen zählen....
Auf jedem Fall habe ich es geschafft, dass alle Stoffe wieder in den Regalen sind und mein Laden wieder aufgeräumt aussieht.
War gar nicht so einfach nach meinem Einkauf in der letzten Woche.
Nächste Woche gibt es dann auch wieder ein neues Wochenangebot, denn ich brauche Platz!

Jetzt geht es erst einmal an die Longarm. Mal sehen wie lange, denn fit bin ich leider immer noch nicht.

Freitag, 3. Februar 2017

Alle Stoffe im Shop

Jetzt ist bei uns der Magen - Darm - Virus eingezogen....
Und dabei hatte ich mir für diese Woche so viel vorgenommen...
Aber das habe ich jetzt erst einmal auf die nächste Woche vertagt.
Der Shop läuft aber weiter. Ich habe auch alle neuen Stoffe in den Shop gestellt. 

Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Shoppen und ein schönes Wochenende!