Freitag, 28. Juli 2017

1. Ferienwoche ist zu Ende

Jetzt ist schon die erste Ferienwoche wieder zu Ende und somit auch der erste Ferien - Kinder - Nähkurs. Die Kinder und ich hatten wieder einmal viel Spaß. Es wird nicht immer nur gearbeitet, es ist auch immer mal Zeit für einen kleinen Spaß.
Hier hat Marie (12 Jahre) z. B. Lena (14 Jahre) ein wenig Füllmaterial weggenommen und ihr damit einen Hut gebaut
Die Füllwatte finde ich immer im ganzen Laden wieder, aber der Spaß steht immer im Vordergrund.
Victoria (11Jahre) hat ja schon öfter bei mir genäht und hat als erstes selbstständig eine Schlafbrille für ihre Tante genäht
und dann noch 2 Eierwärmer für ihre Eltern
Danach hat sie dann mit einer Patchwork -Decke angefangen. Sie hat schon alle Quadrate - ich glaube, es waren 108! - zugeschnitten
Und die ersten beiden Reihen der Decke sind nun auch schon zusammen genäht
Finja (14), eine absolute Näh - Anfängerin hat auch fleißig und mit viel Spaß genäht
und heute war dann auch ihr Patchwork - Kissen fertig
Heute hat sie dann noch mit einem Namenschild für ihr Zimmer angefangen, aber nicht mehr fertig bekommen. 
Hannah (10 Jahre) hat am Montag auch zum ersten Mal an der Nähmaschine gesessen. Sie hatte aber schon genaue Vorstellungen, was sie nähen wollte - ein Pferd ( siehe Zeichnung im vorigen Post ). 
Erst einmal haben wir eine Schablone angefertigt und dann zugeschnitten. Dann haben wir aus Wolle die Mähne gemacht und dann ging es ans nähen. Heute morgen war das Pferd dann fertig und Hannah präsentiert es auch ganz stolz
Ich denke, darauf kann sie auch stolz sein.
Und da sie heute noch Zeit hatte, hat sie sich noch ein schnelles Utensilo genäht.
Auch ich habe diese Woche noch etwas genäht, obwohl ich nicht damit gerechnet habe, dass ich dafür Zeit habe: Ein Kissen
Die weiß - schwarzen Stoffe aus der Serie "Geogram" von Lecien sind einfach toll - und weiß, schwarz rot ist klassisch. Am Wochenende werde ich dann noch die Anleitung für dieses Kissen schreiben.
Wenn alles klappt, geht mein Onlineshop nächste Woche auch wieder online. Bis dahin läuft es noch über Facebook. Dort gibt es in der Gruppe "Nähen mit CoRo´s Patchwork" auch laufend spezielle Angebote. 

Ich wünsche euch ein schönes und kreatives Wochenende. Ich werde es auch an der Nähmaschine verbringen, denn eine Menge Kundenaufträge sind in den letzten beiden Wochen liegen geblieben und die möchte ich dieses Wochenende fertig stellen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen