Donnerstag, 20. April 2017

Ferienzeit = Kinderzeit

Es sind Osterferien und das heißt, dass wieder jeden Tag Kinder - Nähkurse stattfinden.
Mia, die jetzt schon seit ca. 2 Jahren bei mir näht, ist in diesen Ferien auch wieder dabei. Sie hat am Dienstag ein Schlüsselband für ihren Onkel zum Geburtstag genäht. Leider habe ich vergessen, diesen zu fotografieren...
Heute hat sie schon ihr Kissen fertig. Sie hat sich dieses Mal ein Mops - Kissen genäht.
Und da es ein richtiges Kuschelkissen sein sollte, hat sie sich einen flauschigen Fleece ausgesucht, auf den sie dann mit Baumwollstoffen die Applikationen gemacht hat. 
Das war eine ganz schöne Herausforderung, denn der Fleece ist ganz schön dehnbar und damit ist es dann auch nicht ganz so einfach.
Und zum ersten Mal wurde dann in dieses Kissen ein Reißverschluss eingenäht.
Ganz schön schwierig im Fleece, aber ich finde, sie hat es super gemeistert.
Die anderen Werke kann ich euch erst morgen zeigen, da die noch nicht ganz fertig sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen