Dienstag, 16. Dezember 2014

2 Kinderdecken fertig

Und wieder sind 2 Kundenaufträge fertig geworden. Dieses Mal habe ich sie auch fotografiert.
Genäht habe ich 2 Kinderdecken. Die Stoffe hat sich die Kundin selber ausgesucht.
Bei der ersten Decke habe ich Quadrate und 4 - Patches genäht und diese mit einem hellblauen Stoff eingerahmt. 
 Für die Rückseite habe ich eine kuschelige Microfaser - Decke genommen.
Die Decke ist als Quillow gearbeitet, d. h.: 3 mal falten und die Decke ist die Füllung für dieses Kissen. 
Hierfür habe ich eine Kissenplatte genäht und diese auf die Rückseite der Decke genäht. So kann die Decke immer mit auf Reisen, ohne viel Platz weg zu nehmen.

Und dann habe ich noch diese Kinderdecke genäht.
Es sind hier die gleichen Stoffe, allerdings habe ich hier zusätzlich den Stoff mit den Delphinen dazu genommen.
 Und da Delphine ja nicht senkrecht nach oben schwimmen, habe ich den Stoff für den Rand teilweise längs zugeschnitten. 
Auch hier habe ich als Rückseite eine weiche Microfaser Decke genommen.
Auch diese Decke ist als Quillow gearbeitet, also 3 mal falten und die Decke ist in diesem Kissen verschwunden.
Die Kundin war super zufrieden. Nun hoffe ich, dass den Kindern die Decken genauso gut gefallen.

Kommentare:

  1. Hallo Cordula,
    du warst ja wieder super fleißig. Ganz toll dieses Quillow.
    Darf ich dich noch ganz freundlich an die letzten Seiten des Online-Kurses erinnern??
    Herzlichst
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Cordula,
    das sind ganz wundervolle Decken geworden.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen