Samstag, 30. August 2014

Kurs "Freies Maschinenquilten"

Heute war wieder einmal Kurs - Samstag. Das Thema hieß dieses Mal     "freies Maschinenquilten".  Auch heute war mein Kurs wieder ausgebucht. Cornelia, die zurzeit hier in Mölln zur Kur ist, hat ihren freien Samstag für den Kurs genutzt. Sie hatte noch nie mit der Maschine gequiltet. Und da sie natürlich keine Maschine dabei hatte, habe ich ihr meine heute für den Kurs zur Verfügung gestellt. 
 Auch Kiki war heute wieder mit dabei. Sie hatte zwar schon einmal einen Maschinen - Quiltkurs gemacht, aber noch Probleme. Daher hat sie sich auch noch nie ans freie quilten getraut.
 Silke hat sich heute einen Tag "Familienurlaub" genommen. Auch sie war eine blutige Anfängerin, was das Maschinenquilten betrifft.
Nachdem ich einiges an Theorie erzählt hatte, gingen alle drei ganz eifrig an die Maschinen und übten fleißig verschiedene Quiltmuster.
Hier ein Blick über die Schulter von Silke.
Hier sind Kiki´s Quiltergebnisse. Für sie hatte ich mir ganz besonders Gedanken gemacht, denn Kiki hat schon mehrfach versucht zu stippeln, aber bisher ohne Erfolg. Daher habe ich für sie eine besondere Methode ausgearbeitet, denn ein Quiltkurs ohne stippeln geht nicht. Und heute ist dann auch der Knoten geplatzt und das stippeln hat ihr richtig Spaß gemacht. 
 Auch das Mäandern mit einer Blätterranke hat dann geklappt.
 Und die ersten Federübungen hat sie auch schon geschafft. 
Kornelia`s Übungen sind hier zu sehen. Es wurde der Name geschrieben, Federn, Wellenlinien und  gerade Linien gequiltet.
 Und dann hat sie sich durchprobiert. Sie hat richtig mit den Mustern gespielt. Da gab es dann sogar noch Paisley, Herzenborte und ganz zum Schluss sogar noch Tannen und Palmen.
Silke hat sich auch ordentlich ausprobiert. Da waren Wellen, Federn, Herzen, Wolken, Bäume, Gräser, usw. Den Schluss bildete dann ein kleines Segelboot.
Ich kann nur sagen: Ihr habt alle eine super Leistung hingelegt! Weiter so! 
Und da ihr mir zum Schluss gesagt habt, dass ihr euch jetzt auch an einen Quilt wagt, bin ich schon richtig gespannt, was ihr mir - hoffentlich bald - an gequilteten Arbeiten von euch zeigt.

Es war wieder einmal ein toller Kurs - Samstag und ich glaube nicht nur für mich.

1 Kommentar:

  1. es war so toll
    ich kann jetzt stippeln
    Der Knoten ist geplatzt
    Das war einfach klasse wie tu mich dazu gebracht hast
    Und den Rest kann ich jetzt denke ich auch schaffen
    Danke für das kleine Wunder
    Liebe Grüße
    Kiki

    AntwortenLöschen