Dienstag, 26. Oktober 2010

Der Herbst zieht bei mir ein

Draußen ist der Herbst ja schon etwas länger, aber jetzt ist er auch bei mir drinnen angekommen. Bei unserem gestrigen langen Nähtag habe ich meinen Wandquilt fertig bekommen. In der Mitte ist ein falscher Uni in warmen Brauntönen. Da drauf habe ich die Sonnenblumen appliziert. Ich habe herbstliche Stoffe mit buntem Laub, roten Äpfeln, Kürbissen und Sonnenblumen in Quadraten angeordnet und das Rechteck damit eingefasst.

In dem Hintergrund habe ich Blätter mit Metallicgarn gequiltet, wie man hier in der Detailaufnahme gut erkennen kann.

Der Quilt ist ca. 95 x 80 cm groß und hängt seit heute vormittag in meinem Eingangsbereich.

Kommentare:

  1. Besonders die Sonnenblumen finde ich schön!
    So plastisch!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Cordula,

    ...ein wunderschöner Herbst-Quilt!!

    Herzlichen Gruß Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Ja ist der wunderschön geworden, und super gequiltet, einen schönen Abend noch Marika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Cordula, super die Idee mit den Sonnenblumen, Deinen farbenfrohen Quilt zu verschönern.

    lg uta

    AntwortenLöschen