Dienstag, 25. Mai 2010

Mein Garten, der erst einer werden soll

Hier zeige ich euch 2 Bilder von meinem Garten, der erst einer werden soll.
Genauso wie in der Wohnung, ist auch im Garten die letzten 15 Jahre nichts gemacht worden.


Hier muss man mit viel körperlichen Einsatz alles 2 Spaten tief umgraben. Der Garten besteht aber nur aus Wurzeln, Kraut und Steinen. Es kostet also viel Kraft und viel Zeit. Aber ich arbeite daran, dass ich im Sommer auf meiner Terrasse sitzen kann und Blumen um mich habe. Die Nachher - Bilder gibt es dann selbstverständlich auch wieder

Dieses Kraut verschwindet nächstes Wochenende, wenn das Wetter mitspielt. Dann werden hier Sträucher und Blumen gepflanzt.

1 Kommentar:

  1. Na dann mal ran, denk dran das Unkraut wächst leider schneller wie die Blumen, egal bei welchen Wetter.Ich wünsche dir viel viel Spaß bei der Gestaltung, und bin schon gespannt.
    Schönen Wochenanfang.
    Allegra, Marika

    AntwortenLöschen