Donnerstag, 10. Oktober 2013

Wieder einmal Kurstag

Heute war es wieder einmal soweit: Es hieß Kurstag bei mir. Leider konnte Carola heute nicht, aber Lari hat ihr versprochen, ihr dann zuhause alles zu zeigen, was wir heute gemacht haben. 

Als erstes hieß es "Besprechung der Hausaufgaben". Hier seht ihr die Hausaufgabenblöcke von den beiden. Kiki hat wieder im maritimen Stil gearbeitet, während Lari weiter an ihrem Afrika - Quilt gearbeitet hat. Beide haben die Hausaufgabe wieder einmal super gemeistert.
 Dann wurde wieder fleißig Stöffchen raus gesucht, geschnippelt, gebügelt und genäht. 


Bis zur Mittagspause waren wir alle so fleißig, dass wir alle einen Block fertig hatten. Hier sind die beiden Blöcke zu sehen:
Auch diese sehen total klasse aus. Es erstaunt uns auch immer wieder, wie unterschiedlich die Blöcke durch die unterschiedlichen Stoffe wirken. Durch das tolle Mittagessen frisch gestärkt, ging es dann wieder an die Arbeit. Kiki hat dann noch ihren nächsten Block fertig bekommen - einen Log Cabin.
Darum hieß es dann: Wie setze ich mein Quilttop zusammen?
Nachdem wir einige Variationen über den Haufen geschmissen haben, haben wir uns am Ende für diese Variation entschieden:
Danach wurde dann noch die Farbwahl der Zwischenstreifen besprochen, aber dazu das nächste Mal mehr.
Auch Lari hat ihre Blöcke alle ausgelegt.
Da sie aber noch drei weitere Blöcke nähen möchte, wird die Besprechung und Planung ihres Quilttop erst bei unserem nächsten Termin sein.
Wir hatten wieder einmal super viel Spaß und vor allem super Erfolg an unserem Nähtag.
Ich freue mich schon auf das nächste Mal.

1 Kommentar:

  1. es war auch wieder ein traumhaft schöner Tag.
    Danke dafür.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen