Montag, 24. Juni 2013

Kurstag Juni

Am Samstag hieß es mal wieder Kurstag bei mir. Als nachträgliches Geburtstagsgeschenk habe ich von meinen Kursteilnehmerinnen diese wunderschönen Blumen bekommen *freu* 
 Auch wenn sie dieses Mal ohne Nähmaschine angereist sind, so wurde doch als erstes die Hausaufgabe präsentiert und besprochen.
 Lari hat dann noch ihren fertigen Leuchtturm präsentiert. Klasse geworden!
 Nachdem ich mit ihnen die neue Hausaufgabe besprochen habe, wurde die Theorie des Färbens besprochen und dann ging es raus auf die Terrasse.
 Dort wurde dann in fröhlicher Runde gematscht, gemischt...
 ...und mit Farben und Stoffen experimentiert.
 Hier ist ein Einblick in eine Wanne...
 Vor lauter Gefrierbeuteln waren am Schluss kaum noch die Wannen zu erkennen.
 Meine Mädels waren ordentlich fleißig.
 Zum Schluss habe ich dann ein paar Farbreste genutzt und einmal "Backblechfärben" gezeigt. Das ist aber etwas, was nicht für den Transport gedacht ist.
Nachdem gefühlte 50 m Stoff gefärbt und die Wannen in den Autos verstaut waren, haben wir es uns zum Kursausklang ein wenig auf der Terrasse gemütlich gemacht. Das alle Spaß hatten ist, glaube ich, eindeutig zu sehen.
Am nächsten Tag haben die Mädels dann die Stoffe ausgewaschen. Hier sind Kikis Stoffe zu sehen...

...und das sind Laris Färbeergebnisse

Auch meine Backblechfärbung ist klasse geworden.
Carolas Färbeergebnisse sind auch toll geworden, allerdings kann ich sie hier noch nicht zeigen.. Carola hat mir die Fotos als pdf - Datei geschickt. Diese kann ich hier leider nicht hochladen. Sowie ich sie einzeln bekommen habe, zeige ich sie euch auch.

Wir hatten VIEL SPAß, gute Laune, tolles Wetter und jetzt haben wir alle super schöne Stoffe. Das war zwar das erste Mal "Färben in der Tüte", aber sicherlich nicht das letzte Mal.

Mädels, ihr habt auch diese Aufgabe mit Bravour gemeistert!!!!