Datenschutz

Liebe Blogbesucher,

hier und auch bei Facebook werde ich posten, was bei CoRo`s Patchwork und von mir genäht wird. Es gibt nichts Schöneres, als dieses wunderschöne Hobby mit euch zu teilen. Hier findest du Infos über Angebote, Kurse und Aktionen.

Zur Info:
Von allen hier gezeigten Personen habe ich vor Veröffentlichung die Genehmigung bekommen, dass ich die Fotos veröffentlichen darf. Bei allen hier geschriebenen Blogposts handelt es sich um Werbung in eigener Sache!

Nun wünsche ich euch allen viel Spaß beim lesen meiner Blogposts

Cordula

Donnerstag, 28. Februar 2019

Jubiläum im Mai

Werbung!
Ich bin richtig überwältigt. Nach meinem gestrigen Post erreichten mich so viele Nachrichten...
Bei Facebook liebe Kommentare und private Nachrichten, per What´s App und auch per Mail.

Das hat mir wieder einmal gezeigt, dass die Eröffnung meines Ladens genau die richtige Entscheidung war!

Viele schrieben, dass sie es - genau wie ich - kaum glauben können, dass es schon 5 Jahre her ist. 
Es kamen Sätze wie: Tolle Bilanz! Alles richtig gemacht! oder
Ich finde das so toll... und:  Ich bewundere dein Tun und deinen Mut.

Vielen, vielen Dank euch allen!!!

Viele waren auch ganz begeistert von der Idee der Ausschreibung. So erreichte mich schon gestern eine Nachricht von einer Kursteilnehmerin, dass sie den Quilt schon fast fertig hat! 

Und von dem Möllner Stadtmarketing erreichte mich eine liebe Mail:
Die Stadt Mölln veranstaltet zu Ehren Ihres Jubiläums einen Verkaufsoffenen Sonntag!

Mir war klar, dass das Jubiläum auf einen verkaufsoffenen Sonntag fällt :-)

Auch wenn die Vorbereitungen für das Jubiläum auf Hochtouren laufen, so sind jetzt erst einmal die Vorbereitungen für Braunschweig dran. Da ist nächste Woche ja die handmade und ich habe dort zum ersten Mal einen Stand.

Daher habe ich mir gestern mal ein paar blaue Stoffe mit nach Hause genommen, denn das nächste Projekt ist schon wieder in Arbeit.

Ihr wisst ja, dass ich furchtbar gerne auf Papier nähe, daher gibt es dieses Mal einen Quilt, der komplett auf Papier genäht wird. Der erste Block ist gestern Abend auch schon fertig geworden.

Heute komme ich erst abends wieder an die Nähmaschine, denn ich habe heute Vormittag und heute Nachmittag Kurs.

Ich wünsche euch allen einen schönen Donnerstag mit hoffentlich viel Zeit für unser tolles Hobby.

Mittwoch, 27. Februar 2019

5 Jahre CoRo`s Patchwork!

Werbung!
Es ist kaum zu glauben und irgendwie auch nicht fassen, aber es ist wahr! Im Mai feier ich schon meinen 5. Geburtstag mit meinem Laden!

Vor 5 Jahren habe ich ganz klein angefangen, da wollte ich nur ein kleines Zubehör - Sortiment anbieten und ansonsten war geplant, dass ich ein paar Kurse gebe und gefertigte Artikel verkaufe.
Ja, und dann wurde alles anders. 

Am 5. Mai feier ich mein 5 - jähriges Jubiläum!
Warum ich euch das heute schon schreibe? Ich stecke schon jetzt in der Planung, denn das wird natürlich gefeiert!
Natürlich wird es wieder einige Sonderangebote für euch geben und natürlich gibt es auch wieder etwas zu gewinnen!

Dieses Mal wird es eine Ausschreibung geben. 

Genäht werden soll ein Quilt.
Das Thema ist "5"

Er soll die klassischen Merkmale eines Quilts aufweisen - also Top, Vlies und Rückseite.
Er soll 40 x 40 cm groß sein und das Thema "5" soll klar zu erkennen sein.

Diesen reicht ihr bitte bis zum 1.5. bei mir ein, denn er wird im Laden aufgehängt.
Die 3 schönsten bekommen dann einen Preis!

Also, lasst eure Köpfe rauchen, seid kreativ!
Ich freue mich schon auf euch und eure Quilts!

Montag, 25. Februar 2019

Nächstes Projekt in Arbeit

Werbung!
Im Moment sprudeln bei mir die Ideen nur so... Ich weiß gar nicht, was ich zuerst nähen soll.....
Ich habe meinen Zeichenblock immer neben mir liegen, damit ich mir gleich Notizen machen kann.

Ich habe zwar seit Jahren schon ein Computerprogramm, mit dem ich Patchwork entwerfen und berechnen lassen kann, aber ich greife meistens auf meinen Zeichenblock zurück. Warum? Vielleicht, weil der Zeichenblock immer in erreichbarer Nähe ist? Oder weil ich mich bis heute nicht richtig mit dem Programm auseinander gesetzt habe?

So habe ich gestern Abend auch schon wieder 2 Kissenplatten gezeichnet. Ich habe doch die tollen Cat I tude Stoffe von Benartex neu bekommen. Die Katzen sind so schön und haben so eine tolle Leuchtkraft, die auf Fotos leider nicht rüber kommt. Jetzt sind mittlerweile auch fast alle Beistoffe eingetroffen und ich kann mit Projekten aus den Stoffen starten. 

Ich habe mir einen Stoff ausgesucht, auf dem die Katzen jeweils eine Größe von ca. 25 cm haben, ideal für ein Kissen.
Auch wenn die Fotos den Farben nicht gerecht werden, so wollte ich sie euch trotzdem zeigen. Diese 3 Katzen sind ein halber Rapport und werden von mir zu 3 Kissen verarbeitet.

Diesen Tischläufer habe ich euch, glaube ich, noch gar nicht gezeigt
Die Stoffe mit den Seerosen und Libellen sind einfach nur schön und in grau/lila/gold wirken sie richtig edel.

Heute Vormittag werde ich an die Longarm, denn ich habe dort noch einen großen Hemdenquilt eingespannt, den ich fertig bekommen möchte, denn Angelika hat ihr Top fertig und möchte dieses nun an der Longarm quilten.

Euch allen wünsche ich jetzt einen guten Start in die neue Woche!

Sonntag, 24. Februar 2019

Ich will Frühling

Werbung!
Ja, ich möchte Frühling :-)
Heute scheint hier so richtig schön die Sonne, aber letzte Nacht hatten wir noch -5°.....
Und da die Temperaturen noch nicht frühlings - haft sind, habe ich mir heute den Frühling genäht!
Heute ist dieser Tischläufer fertig geworden
Er ist ca. 110 x 50 cm groß, die Marienkäfer und die Kleeblätter sind appliziert und die Blätterranken habe ich rein gequiltet. Hier mal eine Detailaufnahme vom Quilting
Die Anleitung hierfür ist schon geschrieben und ab morgen gibt es diese - und natürlich auch die Materialpackung - bei mir im Geschäft zu kaufen.

Am Donnerstag Vormittag hat Kathrin jetzt auch mit dem Quilt along begonnen. Sie hat sich für Batiken in kräftigen Farben und einem schwarzen Hintergrund entschieden. Schaut mal, wie die Farben in ihrem Januar - Block leuchten
Ich werde mich jetzt mal hinsetzen und ein wenig malen. Ich habe ja die neuen Katzenstoffe Cat i tude II neu in meinem Laden und da möchte ich etwas draus nähen. Mal sehen, was mir dazu einfällt.

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag! Genießt die Sonne!

Donnerstag, 21. Februar 2019

Tischläufer "Aquarell"

Werbung!
Die Temperaturen steigen und die Schneeglöckchen im Garten blühen. Ich glaube, der Winter ist vorbei und der Frühling kommt. Am Wochenende soll es bei uns hier mit frühlingshaften Temperaturen richtig schön werden. Auch die handmade in Braunschweig rückt immer näher, daher habe ich gestern auch mein erstes Frühlingsprojekt genäht. 
Die Blumen auf dem Stoff erinnern mich an eine Aquarell - Zeichnung, daher heißt er auch Aquarell. 
Der weiße Stoff ist ein Uni, daher habe ich auch nur im weißen gequiltet. Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie unterschiedlich der Stoff vor und nach dem quilten wirkt.
Der Tischläufer ist ca. 1,10 x 0,45m groß. Die Anleitung und die Materialpackung hierfür wird es dann ab morgen bei mir im Laden geben.
Das nächste Projekt ist schon in meinem Kopf, es muss "nur noch" gezeichnet und gerechnet werden.. Mal sehen, ob ich euch morgen schon einen Teil davon zeigen kann.

Ich wünsche euch allen einen schönen, kreativen Donnerstag

Dienstag, 19. Februar 2019

Stoffmesse vorbei

Werbung!
Jetzt ist die Stoffmesse schon wieder vorbei und der Laden ist wieder eingeräumt. Gestern Nachmittag war dann auch schon wieder Kurs bei mir im Laden.
Dagmar hat gestern ihr Quilt Top fast fertig bekommen. Hier fehlt nur noch ein grauer Rand
Da es reichlich groß ist, hatte ich nicht genug Platz es ganz glatt auszulegen.. Und - wie immer - sind die Farben im Original viel schöner als auf dem Foto.
Angelika hat gestern den nächsten Block fertig genäht
und Mareike hat ein Kleid in Größe 62/68 für ihre Enkelin fertig genäht.
Ich bin immer wieder begeistert, was für tolle Sachen in den Kursen entstehen, einfach toll!

Und bei mir heißt es jetzt "Nach der Messe ist vor der Messe".  In 3 Wochen ist die handmade in Braunschweig und auch dort habe ich einen Stand. Da war ich noch nie, daher ist es immer besonders spannend. 

Ich stecke jetzt in den Vorbereitungen für Braunschweig, denn auch dort möchte ich euch einiges Neues von mir zeigen. Hier wird es sicher neue Anleitungen und Materialpackungen von mir geben. Ihr könnt also gespannt sein.

Jetzt wünsche ich euch aber erst einmal einen schönen Dienstag. Ich hoffe, ihr könnt heute viel Zeit an der Nähmaschine verbringen, denn es soll heute den ganzen Tag grau in grau werden.

Samstag, 16. Februar 2019

Stoffmesse Hamburg Schnelsen

Werbung!
Guten Morgen ihr Lieben,
in dieser Woche war es hier sehr still. Viele Kurse fanden in der letzten Woche nur in kleiner Runde statt, denn eine Erkältungswelle geht um. Daher gab es auch nichts weiter aus den Kursen zu zeigen.
Trotzdem hatte ich alle Hände voll zu tun, denn die Vorbereitungen für die Stoffmesse liefen bei mir auf Hochtouren. Leider ist nicht alles fertig geworden, was ich euch zeigen wollte, aber die nächste Messe ist ja schon im nächsten Monat.
Seit gestern Mittag ist mein Geschäft geschlossen und ich öffne auch erst wieder Montag Nachmittag, denn gestern begann schon der Messe - Aufbau. 
Meinen Stand haben wir fertig aufgebaut und heute um 10 Uhr geht es los.
Wie immer auf den Messen habe ich wieder einige Sonderangebote - und natürlich auch meine neuesten Stoffe mit dabei. Außerdem zeige ich euch auch dieses Mal wieder eine Patchwork - Technik bei mir am Stand. Dieses Mal werde ich euch zeigen, wie ihr einen Watercolor Quilt näht. Und da ihr dazu eine Menge Blumenstoffe braucht, gibt es dieses Wochenende auf alle Blumenstoffe 20 % als Messeangebot.

Jetzt wünsche ich euch ein wunderschönes Wochenende und würde mich freuen, wenn ihr mich auf der Messe besuchen kommt.

Dienstag, 12. Februar 2019

Montagskurs

Werbung!
Gestern Nachmittag war ja wieder Kurs und auch hier haben wir dieses Mal in kleiner Runde genäht, denn es waren gestern nur 3 da.
Susanne hat ihren nächsten Block weiter gemacht, allerdings ist er noch nicht fertig, denn sie appliziert die Teile jetzt mit der Hand. Daher kann ich ihn euch erst das nächste Mal zeigen.

Mareike hat ein Kleid für ihre Enkelin begonnen und es ist auch schon fast fertig - aber eben auch erst fast, daher gibt es auch hier das Bild erst das nächste Mal.

Gunda hat an ihrem Quilt für ihren Sohn weiter gearbeitet. Den arbeitet sie aus einer Jelly Roll. Die Streifen hat sie alle schon aneinander genäht und arbeitet jetzt Quadrate in einer Verschneidetechnik. Hier kann ich euch schon einmal die ersten Quadrate zeigen
Ich habe euch ja auch noch gar nicht meine fertigen Blöcke vom Quilt along gezeigt, das hole ich jetzt nach, denn meine Februar - Blöcke sind seit Samstag ja alle fertig
Jetzt warte ich gespannt auf den 1. März. Mal sehen, was wir dann als nächstes für Blöcke nähen.
Ansonsten stecke ich natürlich voll in den Vorbereitungen für die Stoffmesse in Hamburg Schnelsen. Die ist am Samstag und Sonntag und ich habe dort wieder einen Stand.
Heute Vormittag ist ja wieder Kurs und heute Nachmittag wieder Kinderkurs. Mal sehen, ob ich euch morgen wieder Kursergebnisse zeigen kann.

Hier kommt gerade die Sonne raus. Mal sehen, wie lange sie sich heute blicken lässt....
Ich wünsche euch einen schönen Dienstag!

Sonntag, 10. Februar 2019

Die nächsten Blöcke vom Quilt along

Werbung!
Gestern hatten wir wieder unser monatliches Treffen der flinken Nadeln - und es war wieder so schön. Es wurde wieder einmal viel gequatscht, sich ausgetauscht und natürlich fleißig genäht.
Christina hat an einer kleinen Tasche gearbeitet, die ist aber noch nicht fertig.
Wir  anderen haben an dem Quilt along weiter gearbeitet. So habe ich jetzt alle Blöcke für den Februar fertig.
Dorit hat gestern ihre 2 großen Blöcke fertig bekommen
Sabine hat ihren ersten großen Block genäht
und Birgit fehlt jetzt nur noch ein kleiner Block
Ich konnte noch mehr Teilnehmer für den Quilt along begeistern, aber die fangen jetzt erst einmal mit dem ersten Block an. Hier gibt es dann bald die ersten Bilder.
Diese Hose habe ich euch auch noch nicht gezeigt
Die hat Lena in dem Kinder Nähkurs für ihren Cousin genäht.

Und diese Nähmaschine muss ich euch unbedingt zeigen.
Diese Nähmaschine hat mir eine Kursteilnehmerin geschenkt. Die ist aus Tonkarton mit so viel Liebe selbst gebastelt, sodass sie jetzt einen Ehrenplatz bei mir im Schaufenster bekommen hat.

Heute hat meine Nähmaschine frei, denn wir sind heute bei Freunden eingeladen.

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sonntag mit viel Zeit für unser wunderschönes Hobby

Samstag, 9. Februar 2019

Ilva und Klara haben fertig

Werbung!
Gestern Nachmittag war der letzte Tag des ersten Kurses für Ilva und Klara. Die beiden haben gestern ihr erstes genähtes Teil fertig bekommen. Wie immer nähen die Kinder als erstes ein Kissen, damit sie erst einmal den Umgang mit der Nähmaschine kennenlernen, wir üben das gerade nähen usw. Der wichtigste Bestandteil des Kurses ist aber das entwerfen des Kissens. Die Kinder zeichnen sich ihr Wunschkissen und wir setzen es dann gemeinsam um. 
Ilva hat ein Kissen mit mehreren Unterteilungen und einem Stern gemalt und das ist ihr erstes Werk geworden
Der gelbe Stern leuchtet richtig schön auf dem dunkelblauen Hintergrund.
Klara hat ein buntes Kissen gemalt. Darauf war z. B. eine Spirale gemalt. So haben wir als erstes verschiedene Stoffe in unterschiedlicher Größe aneinander genäht und so die Vorderseite zusammen gesetzt. Dann ging es ans applizieren. Die Spirale hat sie aus Wolle gemacht. Hier hat sie einen Wollfaden langsam im unregelmäßigen Kreisen im Zickzack auf das Quadrat genäht
Auch ein Stern wurde drauf appliziert.
Ich bin immer wieder erstaunt, wie kreativ die Mädchen sind und wie toll sie alle Aufgaben meistern.

Ich habe gestern Abend noch zwei kleine Blöcke vom Quilt along genäht - jetzt fehlt nur noch einer und den nähe ich heute Nachmittag
Heute Vormittag ist ja wieder Kurs, da komme ich selber ja nicht an die Nähmaschine, aber heute Nachmittag treffen sich wieder die flinken Nadeln bei mir im Laden. Diese monatlichen Treffen sind immer super schön.

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende!

Freitag, 8. Februar 2019

Kathrins Decke und Blöcke

Werbung!
Wie ich euch ja gestern schon geschrieben habe, hat Kathrins Mann bei mir ein Stoffpaket gewonnen. Aus diesem haben die beiden dann eine Decke genäht und Kathrin hat dann aus den Stoffresten noch eine Kissenplatte genäht.
Das Binding hat sie gestern nicht mehr ganz geschafft, aber ich wollte sie euch trotzdem zeigen. Eine richtig schöne Frühlingsdecke. 
Ich habe gestern Abend auch wieder ein wenig genäht. Ich konnte den neuen Stoffen natürlich nicht widerstehen und habe aus den Stoffen mit Musikmotiv diesen Block genäht
Die Stoffe sind so schön!!!
Und dann habe ich noch den ersten der 4 kleinen Februar Blöcke vom Quilt along genäht. Hier sind meine fertigen Blöcke
Die Teile sind schon ganz schön klein. Die weißen Dreiecke werden als Quadrate 1 1/4 inch zugeschnitten.... Der ganze Block ist dann 5 inch groß. Dieser Propeller Block ist nicht ganz einfach, aber es macht Spaß. Ich hatte erst überlegt, dass ich die 4 kleinen Blöcke in unterschiedlicher Farbkombi nähe, habe mich aber dagegen entschieden. Der hellere lila Stoff ist sehr unruhig und wenn ich dann noch die Farben wechsle, wird es bestimmt noch unruhiger.
Heute Abend treffen wir uns ja dann zum gemeinsamen Blöcke nähen. Mal sehen wie weit ich dann komme. 

Ich wünsche euch einen schönen Freitag und einen guten Start ins Wochenende

Donnerstag, 7. Februar 2019

Noch mehr neue Stoffe eingetroffen

Werbung!
Gestern sind noch mehr neue Stoffe eingetroffen. Ich habe die Serie mit den Libellen noch ein wenig ergänzt
Und dann sind noch diese tollen Verlaufs - Stoffe neu eingetroffen
Die Serie nennt sich Bohemian Rapsody Ich habe bei den Stoffen jeweils eine Ecke umgeschlagen, um die helle und die dunkle Seite zu zeigen. Diese Stoffe haben ein total schönes Muster und eine tolle Leuchtkraft. Mal sehen, in welches Projekt ich die mit einarbeite.
Gestern habe ich erst einmal mit den Februar Blöcken angefangen. Diesen Monat nähen wir ja insgesamt 6 Blöcke - 2 große und 4 kleine. Die beiden großen Blöcke habe ich gestern Abend fertig genäht
Ich mag die Batiken von Laurel Burch total gern. 
Heute Vormittag kommt Jutta wieder. Mal sehen, mit welchem Projekt sie heute neu startet. Kathrin ist auch heute Vormittag da. Sie, bzw. ihr Mann hat bei mir ein Stoffpaket gewonnen und die beiden haben daraus eine Decke genäht. Die soll heute fertig genäht werden. Die zeige ich euch dann morgen, wenn ich sie veröffentlichen darf.
Ich werde mir heute ein neues Projekt überlegen. Bei so vielen neuen Stoffen fällt das ganz schön schwer, denn ich möchte am liebsten aus allen Stoffen etwas nähen.

Euch allen wünsche ich heute einen nicht so stressigen Tag und hoffentlich viel Zeit für unser schönes Hobby

Mittwoch, 6. Februar 2019

Neuer Block und Kissen für Oma

Werbung!
Gestern Vormittag hat Liane ein neues Projekt angefangen - einen Kindergarten - Rucksack. Hierfür sind schon einmal alle Teile zugeschnitten, aber bis ich euch davon etwas zeigen kann, wird es noch ein wenig dauern, denn der ist wirklich aufwändig.
Brita hat gestern den Bear Paw Block fertig genäht

Gestern Nachmittag waren dann die Kinder dran, dieses Mal in kleiner Besetzung. Irgendwie scheint gerade die Virus - Zeit da zu sein.... Trotzdem hatten wir viel Spaß. Lara hat ihre Handytasche fast fertig bekommen - hier fehlt nur noch die Lasche und der Knopf, sodass ich euch die nächste Woche zeigen kann.
Emmeli hat gestern ein Kissen für ihre Oma genäht.
Sie hat sich diesen Mohn - Stoff ausgesucht. Ich finde es immer wieder schön zu sehen, wie die kleinen Mädchen sich über ihre Projekte freuen. Und so lernen sie mit viel Spaß und Freude den Umgang mit der Nähmaschine und alles was dazu gehört. Bei Emmeli werde ich jetzt bei dem nächsten Projekt wieder eine neue Schwierigkeit einbauen. Mal sehen, was sie sich als nächstes Projekt ausgesucht hat.
Ich habe gestern Abend auch noch genäht und das nächste Projekt ist fertig geworden, aber das zeige ich euch noch nicht. Aber aus den Resten ist gestern noch dieses Kissen entstanden
Hier habe ich nur noch 2 Streifen von dem tollen schwarz - goldenen Stoff abgeschnitten.
Heute Vormittag geht es wieder an die Longarm, aber heute Abend werde ich wieder an die Nähmaschine. Da werde ich die Februar Blöcke des Quilt along nähen - oder zumindest anfangen.
Nutzt ihr heute auch die Zeit für die Nähmaschine? Es soll heute fast den ganzen Tag regnen. Und was gibt es da Schöneres, als an der Nähmaschine zu sitzen?
Ich wünsche euch auf jedem Fall einen entspannten Mittwoch!

Dienstag, 5. Februar 2019

Wieder neue Blöcke

Gestern Nachmittag war ja wieder "Patchwork für Anfänger", dieses Mal allerdings in kleiner Besetzung - sie waren nur zu dritt. Susanne hat gestern den nächsten Block fertig bekommen, den Dutchman`s Puzzle.
Auch Angelika hat den Dutchman`s Puzzle genäht
Ich habe gestern mal alle Blöcke von Angelika fotografiert.
Hier der Rolling Stone
der Dresden Plate
Jacobs Ladder
und der Churn Dash
Sind die nicht toll geworden???
Das nächste Mal fotografiere ich alle Blöcke von Susanne.
Gunda hat gestern ein Ufo hervor geholt - ein begonnener Quilt für ihren Sohn. Den hatte sie vor langer Zeit bei mir begonnen - ein Quilt aus einer Jelly Roll. Hiervon gibt es dann nächste Woche bestimmt auch die ersten Bilder.

Ich habe gestern Abend auch ein neues Projekt begonnen. Hiervon zeige ich euch aber noch nichts, außer meine Stoffauswahl
Seid also gespannt.

Hier soll es den ganzen Tag grau in grau werden, also eigentlich ein perfekter Tag für die Nähmaschine. Aber heute Vormittag ist ja wieder Erwachsenenkurs und heute Nachmittag sind die Kinder wieder dran, also ein spannender Tag für mich, aber kaum Zeit für die Nähmaschine. Die muss bei mir bis heute Abend warten.

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag mit viel Zeit für die Nähmaschine.

Montag, 4. Februar 2019

Pferdedecke ist fertig

Werbung!
Wie ich euch ja bereits am Samstag geschrieben habe, hat mich eine Erkältung total erwischt. Dieses Wochenende war daher ausspannen angesagt und so sind wir Samstag in den Harz gefahren. Hier gab es erst einmal ausgedehnte Spaziergänge im Schnee
Abends ging es dann in die Sauna und früh ins Bett. Gestern haben wir dann uns dann noch einmal warm eingepackt und den Sonntag auch viel an der frischen Luft verbracht. Auch wenn die Erkältung nicht ganz weg ist, so ist der Schnupfen fast weg und die Hustenanfälle sind wesentlich weniger geworden. 
Mein Schatz hat hier das Sweatshirt an, welches ich ihm zum Nikolaus genäht habe. Ich glaube, das habe ich euch noch gar nicht gezeigt... Hier gibt es noch ein Tragefoto
Der Kragen kann so richtig schön hoch gestellt werden, sodass man gar keinen Schal mehr braucht.
Gestern Abend zuhause angekommen ging es dann nur noch auf die Couch. Ich habe noch das Binding von der Pferdedecke mit der Hand angenäht.
Liane hatte in der letzten Woche das Sweatshirt für ihren Mann fertig genäht
Ein nicht so einfaches Projekt, denn durch das geteilte Vorderteil mit Reißverschluss und einem Kragen aus dehnbarem Bündchenstoff hat es schon einen gewissen Anspruch. Ich finde, es ist ihr super gelungen und die Anprobe hat auch schon erfolgreich statt gefunden.


Euch allen einen guten Start in die neue Woche!

Samstag, 2. Februar 2019

CoRo`s Patchwork geschlossen

Werbung!
Hallo ihr Lieben,
die ganze Woche hat mich eine Erkältung voll im Griff. Obwohl ich eigentlich eine Menge in der Woche geschafft habe, so bin ich doch ganz schön geschafft....
Darum bleibt mein Laden heute geschlossen und ich werde die beiden Tage des Wochenendes nutzen, um viel an die frische Luft zu gehen und meine Erkältung hoffentlich bei ein wenig Ruhe auszukurieren. Ab Montag werde ich wieder im Laden sein. Da werde ich anfangen, aus den vielen tollen neuen Stoffen neue Projekte zu entwerfen. Außerdem möchte ich ja dann die neuen Februar - Blöcke vom Quilt along nähen, denn am Freitag Abend treffen wir uns ja wieder zum gemeinsamen nähen.

Bevor ich ins Wochenende starte, möchte ich euch aber noch Juttas Quilt zeigen. Dieser Batik Quilt hat einfach eine tolle Leuchtkraft 
Ist der nicht schön?
Jutta kommt seit 4 Jahren immer wieder zu mir in den Laden, um einen Quilt zu nähen. Der ist dann immer innerhalb kurzer Zeit fertig und dann sehe ich sie ewig nicht wieder . So sind in der Zeit bereits 4 Quilts entstanden. Aber ab jetzt kommt sie wöchentlich zu mir zum nähen, obwohl der Quilt fertig ist :-) Ich freue mich riesig und bin schon sehr gespannt, mit was für einem Projekt sie nächste Woche starten möchte.

Jetzt wünsche ich euch ein super schönes Wochenende und bis Montag - hoffentlich erkältungsfrei!